BBN Radio
Wie Komme Ich
In Den Himmel
RadioBibel-InstitutLive ChatRessourcenSprachenKontaktSpenden
Anmelden|Kursauswahl|Häufig gestellte Fragen|BI-Streaming-Hilfe|Über Uns|BBN vermitteln|Studenten-Feedback|
Studenten-Login
Angemeldete Studenten
Benutzername:
Passwort:


Passwort vergessen?
Benutzernamen vergessen?
Noch kein Student
Der Liebesbeweis
Jesus sagte: „Wenn ihr mich liebt, so werdet ihr meine Gebote halten.“ Johannes 14,15

Durch Gehorsam gegen das Wort Gottes beweisen wir unsere Liebe zu ihm. Es gibt drei Motive für Gehorsam. Wir gehorchen entweder, weil wir müssen, weil es ratsam ist oder weil wir es wollen.
Ein Sklave gehorcht, weil er muss. Verweigert er den Gehorsam, wird er bestraft. Ein Angestellter gehorcht, weil es ratsam ist. Vielleicht macht ihm seine Arbeit keinen Spaß, aber seinen Gehaltscheck nimmt er dennoch gern entgegen. Es ist ratsam, dass er gehorcht, denn er hat seine Familie zu ernähren. Ein Christ aber sollte seinem Himmlischen Vater gehorchen, weil er es will, weil seine Beziehung zu Gott von Liebe geprägt ist.
Als Kinder haben wir in unserem Entwicklungsprozess diese drei Stufen des Gehorsams durchgemacht. Erst gehorchten wir, weil wir mussten. Leisteten wir keinen Gehorsam, wurden wir bestraft. Als wir etwas älter waren, erkannten wir, dass sich die anderen über uns freuen und uns loben, wenn wir Gehorsam zeigen. Da Lob und Anerkennung aber zu unseren wichtigsten Grundbedürfnissen gehören, fingen wir an gehorsam zu sein, weil es vorteilhaft und somit ratsam für uns war. Als wir dann schließlich die nötige innere Reife erlangt hatten, gehorchten wir aus Liebe.
„Neulinge“ im christlichen Glauben müssen immer wieder gewarnt oder gelobt werden. Im Glauben gereifte Christen hören das Wort Gottes und gehorchen einfach deshalb, weil sie Gott lieben.

Durchs Jahr – Andachten von Warren W. Wiersbe – Mit freundlicher Genehmigung von: CLV Verlag

Wollen Sie einen Kurs belegen, der Ihnen hilft in Gehorsam zu wachsen, hier sind einige Vorschläge:

- 20200 Gottes Maßstäbe für Gläubige   --  Bibel-Center Lehrerteam
- 51500 Der Große Auftrag   --  Wilfried Plock


Autor   Paulo Rathlef    Erscheinungsdatum:  11/10/2010 3:48 PM
Anzahl der Internetbesucher:  979


Nächster Artikel: Operation am offenen Herzen
Voriger Artikel: Das neue Weltbild
Login                                                                                           BIBEL   Copyright   Privatsphäre