BBN Radio
Wie Komme Ich
In Den Himmel
RadioBibel-InstitutLive ChatRessourcenSprachenKontaktSpenden
Anmelden|Kursauswahl|Häufig gestellte Fragen|BI-Streaming-Hilfe|Über Uns|BBN vermitteln|Studenten-Feedback|
Studenten-Login
Angemeldete Studenten
Benutzername:
Passwort:


Passwort vergessen?
Benutzernamen vergessen?
Noch kein Student
TROST FÜR DIE VERWUNDETEN
Trost für die Verwundeten

„Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der Vater der Barmherzigkeit und Gott allen Trostes, der uns tröstet in aller unserer Trübsal, damit wir auch trösten können, die in allerlei Trübsal sind, mit dem Trost, mit dem wir selber getröstet werden von Gott.“ 2. Korinther 1,3-4

Dr. George W. Truett, der seit nunmehr fast fünfzig Jahren Pastor einer Gemeinde in Dallas, Texas, ist, berichtete einmal von einem ungläubigen Paar, dessen Baby plötzlich starb. Dr. Truett leitete die Beerdigung und durfte später mit großer Freunde erleben, dass sich beide Jesus Christus anvertrauten.

Etliche Monate später verlor eine junge Mutter ebenfalls ihr Baby, und wieder wurde Dr. Truett gerufen, um sie zu trösten. Aber was er auch unternahm, nichts schien ihr helfen zu können. Dann, beim Begräbnisgottesdienst, ging die vor kurzem bekehrte Mutter auf das Mädchen zu und sagte ihr: „Ich habe durchgemacht, was Sie gerade durchmachen, und weiß genau, wie es Ihnen jetzt geht. Gott hat mich gerufen, und ich habe durch die Dunkelheit zu ihm gefunden. Er hat mich getröstet, und er wird auch Sie trösten!“

Dr. Truett meinte dazu: „Die erste Mutter hat für die zweite Mutter mehr getan, als ich in Tagen, ja Wochen hätte erreichen können, denn die erste Mutter war die Straße dieses Leids selbst gegangen.“ Der Kummer, den wir erfahren haben, kann uns helfen, uns in andere Menschen, die ebenfalls leiden, besser hineinzuversetzen und zu verstehen wie sie sich fühlen. Es ist nicht notwendig, dass wir genau die gleichen Prüfungen durchgestanden haben, um in der Lage zu sein, ihnen Gottes Ermutigung zu schenken. Vielmehr können wir, wenn wir Gottes Trost erlebt haben,  „die trösten... die in allerlei Bedrängnis sind“. (2. Korinther 1,4)

„Durchs Jahr“ Andachten von Warren W. Wiersbe. Mit freundlicher Genehmigung von: Christliche Verlagsgesellschaft Dillenburg.

Unser Bibel-Institut hat derzeit zwei Kurse die sich besonders mit dem Thema „Leid“ beschäftigen:

und

Lassen Sie sich von Gott segnen und auch zu einem Segen für andere werden.

Paulo Rathlef


Autor   Warren W. Wiersbe    Erscheinungsdatum:  7/15/2011 10:37 AM
Anzahl der Internetbesucher:  878


Nächster Artikel: Das Leben Josephs - Neuer Kurs
Voriger Artikel: Zwei weitere Kurse!
Login                                                                                           BIBEL   Copyright   Privatsphäre